Der niederländische Ladelösungsanbieter NewMotion hat seine jährliche Kundenumfrage veröffentlicht. Europaweit wurden 5.000 Elektroauto-Fahrer zu ihrer Nutzung von Elektrofahrzeugen befragt. Die Ergebnisse sind durchaus interessant.

Freigegeben in Forschungsprojekte

Durch eine Kooperation mit den Energieunternehmen EWE und swb wurde das Ladenetzwerk von The New Motion (TNM) im Nordwesten Deutschlands weiter ausgebaut. Insgesamt ist das mit der Ladekarte des niederländischen Unternehmens nutzbare Ladenetz um 120 Stromtankstellen von EWE und swb angewachsen.

Freigegeben in Ladeinfrastruktur

Seit Herbst 2015 arbeiten das Parkraum-Managementunternehmen APCOA und der niederländische Ladespezialist The New Motion, der das größte Ladestationsnetzwerk Europas betreibt, zusammen. Die Partner installieren seit Anfang dieses Jahres deutschlandweit auf den Parkplätzen und in den Garagen von APCOA Stromtankstellen.

Freigegeben in Ladeinfrastruktur

Der Ökostromanbieter Naturstrom bietet Emobilisten ab sofort eine kostenfreie Ladekarte an, um auch unterwegs "grünen Strom" zu tanken. Mit der NATURSTROM-Ladekarte bekommen die Nutzer Zugriff auf Europas größtes Ladenetzwerk: auf die mehr als 100 öffentlichen Stromtankstellen des Naturstrom-Ladenetzes sowie auf das Ladestations-Netzwerk von The New Motion mit europaweit rund 25.000 öffentlichen Ladestationen.

Freigegeben in Ladeinfrastruktur
Mittwoch, 04 Mai 2016 15:45

enercity schafft kostenfreies Laden ab

Seit 2010 hat der niedersächsische Energieversorger enercity zusammen mit Partner öffentliche Ladeinfrastruktur für Elektroautos in Hannover aufgebaut. Ziel war es, für konventionelle Benzin- und Dieselfahrer einen ersten Anreiz zu geben, den neuen elektrischen Antrieb zu testen. Mittlerweile gibt es im enercity-Netzgebiet an 14 Standorten und 21 Ladestationen die Möglichkeit Elektrofahrzeuge aufzuladen. Bisher war der Ladestrom dort kostenfrei. Damit ist nun seit Anfang des Monats Schluss.

Freigegeben in Ladeinfrastruktur

Der Automobilclub ACV und der europaweit agierende Ladedienstleister The New Motion arbeiten künftig zusammen. Im Rahmen der Kooperation bietet der ACV seinen rund 300.000 Mitgliedern die kostenlose e-drive-Ladekarte für Elektroautos an, mit der sie Zugang zum Ladenetzwerk von The New Motion (TNM) haben.

Freigegeben in Wirtschaft

Mit der zunehmenden Zahl an Elektroautos und dem damit einhergehenden, gleichsam steigenden und schwankenden Energiebedarf wird es neue Konzepte brauchen, die Stabilität von Stromnetzen zu gewährleisten. Vor diesem Hintergrund haben der Ladespezialist The New Motion und der Stromnetzbetreiber TenneT ein Pilotprojekt initiiert, das in seinem Ausmaß weltweit einmalig sein soll.

Freigegeben in Forschungsprojekte

Der europäische Marktführer im Bereich Ladelösungen für Elektroautos The New Motion (TNM) konnte die Unternehmensgruppe Egis als neuen Anteilseigner gewinnen, wie TNM bekanntgab. Das international aufgestellte französische Unternehmen Egis offeriert Dienste auf dem Gebiet von Engineering, Projektmanagement und Betrieb.

Freigegeben in Wirtschaft

In Ballungsräumen, wie zum Beispiel München, kommt Parkhäusern eine immer größere Bedeutung zu. Damit auch an diesen Orten Elektroauto-Fahrer laden können, haben nun der Parkraumbewirtschafter APCOA PARKING und der Ladeinfrastrukturanbieter The New Motion eine Zusammenarbeit beschlossen.

Freigegeben in Ladeinfrastruktur

Der niederländische Ladeinfrastruktur-Anbieter The New Motion (TNM) hat mit der internationalen Automobilgruppe AutoBinck einen neuen Anteilseigner an Bord. Von dem Geschäftseinstieg erhofft sich TNM, seine führende Position auszubauen und das Ladenetzwerk innerhalb Europas zu erweitern.

Freigegeben in Wirtschaft
Seite 1 von 3

Premiumanbieter der Woche

 Ladestationen Elektroauto

Buchtipp

2017 07 PHOENIX CONTACT

Unsere Medienpartner

Newsletter

Sie wollen nichts mehr verpassen?
Hier unsere Newsletter abonnieren und Sie sind immer rundum informiert!