Der Landkreis Gießen veranstaltete kürzlich den 5. Energietag in Gießen - in diesem Jahr lag der Schwerpunkt der Veranstaltung erstmals beim Thema E-Mobilität. Mehrere hundert Interessierte nutzten das Angebot an den Hessenhallen in Gießen, um sich näher zum Thema zu informieren und verschiedenste E-Fahrzeuge auszutesten. Die Besucherinnen und Besucher konnten dabei E-Bikes, Lastenfahrräder, E-Roller, Segways oder E-Quads testen oder auch Elektroautos unterschiedlicher Hersteller Probe fahren.

Informationen zu Elektrofahrzeugen lieferten die Stadt Lüdenscheid sowie der Märkische Kreis am Samstag beim zweiten Aktionstag zur E-Mobilität auf dem Sternplatz. Insgesamt 24 Aussteller, Gruppen und Vereine, darunter auch der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) und die regionalen Autohäuser, waren vor Ort. Eröffnet wurde die Veranstaltung von Bürgermeister Dieter Dzewas und Vize-Landrat Ulrich Duffe mit einem gemeinsamen Rundgang.

Der Hessentag 2017 startete am vergangenen Freitag (9. Juni) in Rüsselsheim und bei Opel. Zum Start haben Staatsminister Axel Wintermeyer und Opel-Vorstand Dr. Karl Thomas Neumann an der Jungfernfahrt der „Hessentagsbahn“ teilgenommen. Bis zum 18. Juni wird die Bahn bis zu 30.000 Besucher über das Opel-Werksgelände transportieren.

Freitag, 02 Juni 2017 11:40

ees Award 2017 geht nach Sachsen

Der Dresdner Photovoltaikspezialist Solarwatt hat den ees Award 2017 erhalten. Der Innovationspreis wird jedes Jahr im Rahmen der Energiespeicher-Fachmesse ees Europe für besondere Entwicklungen im Stromspeicher-Segment verliehen. Ausgezeichnet wurde Solarwatt für seinen neuen Batteriespeicher MyReserve Matrix.

Heute wurde in München die Batterie-Messe ees Europe 2017 eröffnet. Bis zum 2. Juni werden dort unter dem Schwerpunktthema Elektromobilität die neuesten Entwicklungen und Trends bei mobilen und stationären Speicherlösungen zu sehen sein. Dabei nehmen die Akkus für Elektroautos und Plug-in-Hybride viel Raum ein.

In ländlich geprägten Räumen ergeben sich beim Ausbau elektromobiler Infrastrukturen ganz besondere Herausforderungen. So auch in Rheinland-Pfalz, wo häufig größere Distanzen als in urbanen Zentren bis zur nächsten Ortschaft zurückzulegen sind, was sich vor dem Hintergrund der Reichweitenproblematik von E-Fahrzeugen als große Schwierigkeit herausstellt.

Zum 14. Mal haben die Bewertungsspezialisten von Schwacke zusammen mit der Zeitschrift AUTO BILD in allen Pkw-Klassen einen Wertmeister ermittelt. Durch die Auswertung zahlreicher Daten wurde berechnet, welche Modelle nach 4 Jahren den geringsten Wertverlust aufweisen. Ein wichtiges Ergebnis vorweg: Elektroautos sind keine Kostenfalle, so die Analysten.

Als Nachwuchsprogramm zum Thema Elektromobilität wurde DRIVE-E gemeinsam vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) und der Fraunhofer‐Gesellschaft initiiert. Für die DRIVE-E-Akademie, die vom 8. bis zum 13. Oktober 2017 an der Universität Stuttgart stattfindet, sowie den DRIVE-E-Studienpreisen können sich Studierende aus dem gesamten Bundesgebiet ab sofort bis zum 1. August 2017 bewerben. Die Registrierung erfolgt online unter http://www.drive-e.org. Die Webseite beinhaltet auch weitere Informationen zu den Teilnahmebedingungen.

Vom 31. Mai – 2. Juni 2017 findet in München mit der ees Europe Europas größte Fachmesse für Batterien und Energiespeichersysteme statt, die sich in diesem Jahr dem Schwerpunktthema Elektromobilität widmet. 270 Aussteller aus aller Welt präsentieren auf 17.500 qm moderne Speicherlösungen für elektrische Energie. Parallel zur ees Europa findet die Intersolar Europe statt, die weltweit führende Fachmesse für die Solarwirtschaft.

Auf der laufenden Hannover Messe (- 28. April), der weltweit bedeutendsten Industriemesse, nimmt auch die Elektromobilität einen wichtigen Platz ein. Auf dem Gemeinschaftsstand des Bundesverbandes Solare Mobilität (BSM), auf dem auch eMobilitätOnline vertreten ist, steht in diesem Jahr die Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge im Mittelpunkt.

Seite 1 von 23

Premiumanbieter der Woche

 

2017 06 Hubject Logo rgb

Produkt oder Dienstleistung gesucht?

Sie wollen ein Elektroauto kaufen, suchen eine Ladestation oder Entwicklungspartner?

Nutzen Sie unseren neuen Angebotsservice um bequem Preise und Produkte zu vergleichen:

Angebotsservice

Buchtipp

2017 07 PHOENIX CONTACT

Unsere Medienpartner

Newsletter

Sie wollen nichts mehr verpassen?
Hier unsere Newsletter abonnieren und Sie sind immer rundum informiert!