Fahrzeughersteller

Um im Verkehrssektor die Ziele des Pariser Klimaschutzabkommens einhalten zu können, müssen die Treibhausgasemissionen des Verkehrs auf 95 bis 98 Millionen Tonnen CO2-Äquivalente bis 2030 gemindert werden*. Grundsätzlich besteht Konsens darin, dass dies nur mit einer sofortigen und massiven Verkehrswende in Richtung Elektromobilität zu schaffen ist.

Die Transformation auf elektrische Antriebe findet auch im Flugverkehr, der Schifffahrt und bei der Bahn statt. In dieser Kategorie „Fahrzeughersteller“ des Kompetenzatlas wird ausschließlich die Elektrifizierung im Straßenverkehr in allen Fahrzeugklassen berücksichtigt: PKW (Elektroauto), elektrische Nutzfahrzeuge, Elektro-Busse (ÖPV / ÖPNV), elektrische Nutzfahrzeuge und elektrische Sonderfahrzeuge, elektrische Leichtfahrzeuge (auch LEVs genannt), motorisierte Zweiräder wie elektrische Motorräder und E-Roller sowie E-Bikes und Pedelecs.

* Klimaschutzplan 2050

Premiumanbieter der Woche

 Emco Elektroroller

Produkt oder Dienstleistung gesucht?

Sie wollen ein Elektroauto kaufen, suchen eine Ladestation oder Entwicklungspartner?

Nutzen Sie unseren neuen Angebotsservice um bequem Preise und Produkte zu vergleichen:

Angebotsservice

Ihr Unternehmen fehlt?

Erstellen Sie noch heute Ihren kostenfreien Basiseintrag, um gezielt von potenziellen Kunden und Partnern gefunden zu werden und auf sich aufmerksam zu machen.

Alle Leistungen und Preise finden Sie in unserer Übersicht. Loggen Sie sich ein, um einen Eintrag zu erstellen oder registrieren Sie sich neu.

Buchtipp

2017 07 PHOENIX CONTACT

Unsere Medienpartner