0
0
0
s2sdefault

Bewertung: 5 / 5

(1)

Herzschrittmacher und andere implantierte elektrische Herzgeräte sind anfällig für elektromagnetische Interferenzen, wie sie auch in Elektroautos potenziell auftreten können. In einer Studie des Deutschen Zentrums für Herz-Kreislauf-Forschung (DZHK) am Deutschen Herzzentrum München wurde nun der Frage nachgegangen, ob für die Träger eine Gefahr von Elektroautos ausgeht.

0
0
0
s2sdefault
(0 Kommentare)
0
0
0
s2sdefault

Bewertung: 3 / 5

(1)

Im Rahmen des Forschungs- und Entwicklungsprojektes Heat (Hamburg Electric Autonomous Transportation) wird die Integration autonom fahrender Kleinbusse in den realen Stadtverkehr untersucht, entwickelt, getestet und umgesetzt. Die Fahrzeuge sollen mit bis zu 50 Stundenkilometern unterwegs sein.

0
0
0
s2sdefault
(0 Kommentare)
0
0
0
s2sdefault

Bewertung: 0 / 5

Die Zunahme von Elektrofahrzeugen macht das Recycling von Traktionsbatterien, derzeit v.a. Lithium-Ionen-Batterien, sowohl unter ökonomischen wie auch unter ökologischen Gesichtspunkten zu einem drängenden Thema. Ein Anfang des Jahres gestartetes und von der EU gefördertes Forschungsprojekt widmet sich der intelligenten Wiederverwertung von Elektrofahrzeug-Akkus.

0
0
0
s2sdefault
(0 Kommentare)
0
0
0
s2sdefault

Bewertung: 3 / 5

(1)

Gestern ist das Forschungsprojekt zur Elektrifizierung schwerer Langstrecken-Lkw Forschungsprojekt "Lkw für deutsche eHighways" gestartet. Das Bundesumweltministerium hat grünes Licht für das Pilotprojekt von Volkswagen und Siemens gegeben, welches auf öffentlichen Straßen eine Oberleitungsinfrastruktur für Hybrid-Lkw testen wird.

0
0
0
s2sdefault
(0 Kommentare)
0
0
0
s2sdefault

Bewertung: 5 / 5

(1)

Sind Elektroautos nicht nur gut für die Umwelt, sondern auch unmittelbar für die Menschen, die sie nutzen? Mit einer etwas anderen Studie weisen Wissenschaftler der Universität York auf einen bisher wenig diskutierten Vorteil der Elektromobilität hin: demnach reduzieren Elektrofahrzeuge das Stressniveau der Fahrer.

0
0
0
s2sdefault
(0 Kommentare)
0
0
0
s2sdefault

Bewertung: 0 / 5

Die neue Studie "Electric Vehicle Platform Strategy of Global Passenger Vehicle OEMs, Forecast to 2025" der Unternehmensberatung Frost & Sullivan hat eine Vergleichsanalyse zukünftiger EV-Plattformstrategien der OEMs vorgenommen. Zudem wurden beliebte Trends, die sich aus der Einführung bestimmter Elektroauto-Plattformen ergeben, in den Blick genommen.

0
0
0
s2sdefault
(0 Kommentare)
0
0
0
s2sdefault

Bewertung: 0 / 5

In der Nähe des Stockholmer Flughafens Arlanda wurde mit der eRoadArlanda die nach Angaben der Initiatoren weltweit erste Straße eingeweiht, auf der Elektrofahrzeuge mittels einer in die Fahrbahn eingelassenen Stromschiene während der Fahrt aufgeladen werden können. Nach einem Oberleitungsprojekt für Hybrid-Lkw ist es bereits die 2. eRoad, die in Schweden in Betrieb gegangen ist.

0
0
0
s2sdefault
(0 Kommentare)
0
0
0
s2sdefault

Bewertung: 5 / 5

(1)

Auf der Hannover Messe hat ein Forschungsteam vom Institut für Materialwissenschaft der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU) gemeinsam mit dem Anlagenhersteller RENA Technologies einen neuen Lösungsansatz für effizientere Elektroauto-Akkus präsentiert. Ziel ist die Entwicklung von Anoden aus 100 Prozent Silizium.

0
0
0
s2sdefault
(0 Kommentare)
0
0
0
s2sdefault

Bewertung: 0 / 5

Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) und die TU Braunschweig wollen künftig verstärkt gemeinsame Projekte bei der Batterietechnik umsetzen. Zu diesem Zweck wurde im Rahmen der Hannover Messe kürzlich eine Absichtserklärung unterzeichnet. Die Entwicklung neuer Batteriesysteme soll dabei im Vordergrund stehen.

0
0
0
s2sdefault
(0 Kommentare)
0
0
0
s2sdefault

Bewertung: 0 / 5

Sie sind das Herzstück der Mobilitätswende: Leistungsfähige, sichere und kostengünstige Batterien. Ein Forscherteam entwickelt nun Batterien auf Sol-Gel-Basis für den Einsatz in strombetriebenen Fahrzeugen.

0
0
0
s2sdefault
(0 Kommentare)

Premiumanbieter der Woche

Logo Govecs Group

Newsletter

Sie wollen nichts mehr verpassen?
Hier unsere Newsletter abonnieren und Sie sind immer rundum informiert!

Datenschutz