"Elektromobilität von morgen" – das ist der Titel der Umfrage, die das Center for Energy Markets der Technischen Universität München im Auftrag des Ladeinfrastruktur-Dienstleisters The Mobility House durchführt. Das Thema lautet "Intelligente Nutzung der Elektroauto-Batterie als Speicher“ und entsprechend geht es bei der Umfrage um Einschätzungen zu Energiemanagement-Konzepten für Elektroautos.

Was wird wohl in zehn Jahren die bevorzugte Antriebsart sein? Bei einer aktuellen Umfrage antworteten 27 Prozent auf diese Frage: der Verbrennungsmotor. Für die Umfrage "Automobilität 2015" befragte das Marktforschungsinstitut Toluna im Frühjahr 2015 im Auftrag der CreditPlus Bank AG 1.009 Bundesbürger.

Das italienische Start-up Bolt Motion hat nach Eigenaussage mit dem Bolt E-Skateboard das kleinste und leichteste Elektrofahrzeug der Welt entwickelt. Das 60 Zentimeter lange E-Board bringt es auf ein Gewicht von nur 4 Kilogramm und soll so zum kompakten Begleiter für vielfältige Alltagsanforderungen werden.

Immer mehr innovative E-Bike-Nachrüst-Kits kommen auf den Markt - kein Wunder: Pedelecs und E-Bikes boomen und erschließen immer mehr Zielgruppen. Das Nürnberger Start-up Relo leistet in diesem Zusammenhang mit seinem neuartigen, selbst entwickelten Antriebssystem einen interessanten Beitrag.

Zeit ist der größte Luxus für den modernen Menschen, sagt Daimler und hat einen augenzwinkernden Beitrag parat, wie die entspannte Mobilität der Zukunft aussehen könnte.

Dienstag, 16 Juni 2015 10:59

Video: Geschichte der Elektroautos

"Elektroautos sind ideal – weil sie sauberer, leiser und ökonomischer sind" - das wusste die New York Times schon 1911 zu berichten. 100 Jahre später ist diese Einschätzung wieder in aller Munde, während der Bestand wieder ganz langsam wächst.

Montag, 08 Juni 2015 12:25

Video: Elektroautos im Praxistest

Bis 2018 soll der Benzinpreis auf 4 Euro steigen – das ist der Aufhänger für das Magazin "Welt der Wunder", um sich Elektroautos als alternative Mobilitätslösung anzuschauen. Folgendes Video gibt v.a. Elektroauto-Neulingen einen guten Einblick in die Welt und Möglichkeiten der Elektromobilität – und zeigt einen irritierten Moderator hinter dem Steuer.

Norwegen gilt als Musterland der Elektromobilität, nirgends sonst gibt es einen so hohen Anteil an Elektroautos. In puncto E-Bikes sieht das Bild interessanterweise anders aus: Diese in vielen Ländern boomenden Vertreter der Elektromobilität kommen gerade in Norwegen nicht so recht in Fahrt.

Donnerstag, 21 Mai 2015 13:42

Video: Sind E-Bikes gefährlich?

Diese Frage kommt angesichts der steigenden Beliebtheit und Verbreitung von Pedelecs und E-Bikes seit einiger Zeit regelmäßig auf.

Das Hamburger Startup Mellow Boards hat einen elektrischen Antrieb entwickelt, der sich ganz einfach unter jedes Skateboard und Longboard schrauben lassen soll und so aus einem normalen Board in wenigen Minuten ein rasantes e-Board macht.

Seite 4 von 7

Premiumanbieter der Woche

Beratung Elektromobilität

Buchtipp

2017 07 PHOENIX CONTACT

Unsere Medienpartner

Newsletter

Sie wollen nichts mehr verpassen?
Hier unsere Newsletter abonnieren und Sie sind immer rundum informiert!