0
0
0
s2sdefault

Bewertung: 0 / 5

 
Charles01/CC-BY-SA 4.0 via Wikimedia Commons

Offenbar gibt es bereits konkrete Pläne für eine E-Auto-Quote in der EU: Wie die FAZ berichtet, will die EU-Kommission die Hersteller dazu verpflichten, dass im Jahr 2030 mindestens 15 Prozent der Neuwagen mit einem Elektro- oder anderen emissionsfreien Antrieb ausgestattet sein müssen. Zusätzlich sollen die CO2-Grenzwerte weiter verschärft werden.

Die aktuellen Vorgaben sehen vor, dass der durchschnittliche CO2-Ausstoß bis 2021 auf 95 Gramm je Kilometer abgesenkt wird. Den neuen Plänen zufolge sollen die Autobauer den CO2-Ausstoß zwischen 2021 und 2030 um ein Drittel verringern. Wie genau die in Planung beindliche Elektroauto-Quote ausgestaltet sein wird, soll laut FAZ Anfang November bekannt gegeben werden – zuletzt hatte die Kommission noch entsprechende Meldungen über eine E-Quote dementiert.

In China ist die Elektroauto-Quote ab 2019 mittlerweile beschlossene Sache.

Update: Die EU hat mittlerweile eine feste Elektroauto-Quote dementiert.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

09.11.2017 - 08:00

Eine europaweite Quote für Elektroautos ist vorerst vom Tisch. Die nun vorgestellten Ziele der EU-Kommission fordern von Autobauern einen Anteil von 30 Prozent emissionsarmer Fahrzeuge in ihrer Flotte im Jahr 2030 – verpflichtend ist das aber nicht. Durchgesetzt hat das offenbar der damalige Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel.

05.09.2017 - 07:09

Wie die Mobilität in 10 – 15 Jahren aussehen könnte, will Renault auf der in Kürze startenden IAA 2017 anhand eines neuen Concept Cars zeigen: die neue Studie Symbioz, von der bisher nur das obige Teaserbild veröffentlicht wurde, soll die Renaults Vision eines autonom fahrenden, vernetzten und rein elektrischen Fahrzeugs im Jahr 2030 sein.

27.07.2017 - 10:08

Die britische Regierung hat das Vorhaben bestätigt, ab 2040 keine Benzin und Diesel betriebenen Fahrzeuge mehr zuzulassen. Hybridfahrzeuge sollen aber weiterhin erlaubt sein – die Medien sprachen zuvor noch von einem Verbot aller Fahrzeuge, die nicht komplett emissionsfrei angetrieben werden. Der Schritt ist Teil eines Milliarden schweren Aktionsplans zur Reduzierung der Luftverschmutzung.

0
0
0
s2sdefault

Premiumanbieter der Woche

KEBA Hersteller Wallboxen

Buchtipp

2017 07 PHOENIX CONTACT

Unsere Medienpartner

Newsletter

Sie wollen nichts mehr verpassen?
Hier unsere Newsletter abonnieren und Sie sind immer rundum informiert!