0
0
0
s2sdefault

Bewertung: 0 / 5

 
Opel

Der Opel Ampera-e ist mit einer Reichweite von offiziell 520 Kilometern nach NEFZ bzw. 380 Kilometer nach dem realitätsnäheren WLTP-Fahrzyklus das reichweitenstärkste Elektroauto seiner Klasse. Ein Journalistenteam ist nun mit dem Ampera-e mit einer Akkuladung 750 Kilometer von der östlichsten zur westlichsten Stadt Deutschlands gefahren.

Das TV-Team des VOX-Automagazins auto mobil ist Ende August von Görlitz bis kurz vor Aachen gefahren, bis dem Opel-Stromer nach exakt 754,9 gefahrenen Kilometern der Saft ausging. Bei einer durchschnittlichen Reisegeschwindigkeit von 40 bis 50 km/h waren die Autotester insgesamt 25 Stunden und 30 Minuten auf Landstraßen unterwegs. Die Reportage findet sich noch online in der Mediathek des Fernsehsenders.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

29.09.2016 - 08:30

Über 400 Kilometer Reichweite hatte Opel für sein neues Elektroauto angekündigt, was schon ausgereicht hätte, um sich an die Spitze der Kompaktklasse zu setzen. Jetzt legen die Rüsselsheimer nach: Vor dem Start des Pariser Autosalons spricht Opel gar von einer Reichweite von mehr als 500 Kilometern nach NEFZ.

04.05.2017 - 13:28

Fraunhofer-Wissenschaftler arbeiten daran, die Reichweite von Elektroautos zu erhöhen. In einem aktuellen Projekt übertragen Forscher des Fraunhofer-Instituts für Keramische Technologien und Systeme IKTS in Dresden gemeinsam mit Partnern das von der Brennstoffzelle bekannte Bipolar-Prinzip auf die Lithium-Batterie.

10.06.2015 - 10:48

Die Europäische Kommission hat drei neue Forschungsprojekte gestartet, die zum Ziel haben, Elektromobilität effizienter, zuverlässiger sowie günstiger zu machen: Dies soll nicht nur mehr Elektrofahrzeuge auf die Straßen Europas zu bringen, sondern auch Europa als Standort für die Elektrofahrzeugentwicklung und -produktion weiter stärken.

0
0
0
s2sdefault

Premiumanbieter der Woche

KEBA Hersteller Wallboxen

Buchtipp

2017 07 PHOENIX CONTACT

Unsere Medienpartner

Newsletter

Sie wollen nichts mehr verpassen?
Hier unsere Newsletter abonnieren und Sie sind immer rundum informiert!