0
0
0
s2sdefault

Bewertung: 0 / 5

 
Der Mercedes Citaro E-CELL
Daimler

Der Mercedes Citaro E-CELL

Mit dem rein batteriebetriebenen Version des Mercedes-Benz Citaro kommt im kommenden Jahr der erste reine E-Bus mit Stern auf den Markt – und der erste Kunde ist schon gefunden: Ende 2018 sollen einige Fahrzeuge an die Rhein-Neckar-Verkehr GmbH ausgeliefert werden, die die elektrischen Stadtbusse im Rahmen von sog. kundennahen Fahrerprobungen in der Metropolregion Rhein-Neckar testen will.

„Unser Bestseller Mercedes-Benz Citaro kommt aus dem EvoBus Werk Mannheim, unserem Kompetenzzentrum für Stadtbusse. Das gilt natürlich auch für die Elektro-Version, die wir derzeit für die Serienproduktion vorbereiten. Deshalb freut es mich besonders, dass auch unser erster Kunde für den vollelektrischen Stadtbus aus der Metropolregion Rhein-Neckar stammt und die Fahrzeuge hier demnächst im Einsatz sind. Diese Zusammenarbeit mit der Rhein-Neckar-Verkehr GmbH ermöglicht uns in unmittelbarer Standortnähe wichtige Erkenntnisse über den täglichen Einsatz unseres vollelektrischen Citaro und für den ÖPNV der Zukunft“, sagt Hartmut Schick, Leiter Daimler Buses.

Mehr Reichweite durch Thermomanagement

Der vollelektrische Citaro wird über radnabennahe Elektromotoren an der Hinterachse angetrieben, die Antriebsenergie stammt aus Lithium-Ionen Batterien. Modular aufgebaute Akkupacks sollen individuelle Lösungen ermöglichen. Ein besonderes Thermomanagement senke den Energieverbrauch deutlich, was sich spürbar auf die Reichweite auswirke: „Wir sind überzeugt, dass der Citaro mit batterieelektrischem Antrieb und einem intelligenten Energie- und Thermomanagement an Board ein Meilenstein für den ÖPNV der Zukunft ist. Wir entwickeln unseren Elektrobus sehr sorgfältig für den zuverlässigen Einsatz im harten Betriebsalltag“, so Hartmut Schick.

Ebenfalls für 2018 ist eine Wasserstoff betriebene Brennstoffzellenversion des Mercedes Citaro geplant.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

09.03.2016 - 11:09

Trotz seiner Marktführerschaft im Bus-Segment hat Daimler Buses bisher - im Gegensatz zu anderen Herstellern - noch keinen Elektrobus im Programm. Das soll sich aber bald ändern: Für 2018 hat Daimler nun Serienversionen der beiden Mercedes-Busse Citaro E-CELL und Citaro F-CELL angekündigt. Der batterie-elektrische Citaro E-CELL und der mit Wasserstoff betriebene Citaro F-CELL werden auf einer gemeinsamen E-Mobility-Plattform basieren und auch die neue Daimler-Elektronikplattform B2E integrieren.

21.09.2016 - 07:16

Daimler geht in die Transportoffensive und präsentiert neben dem Elektrotransporter Vision Van eine weitere futuristische Nutzfahrzeugstudie: den Mercedes-Benz Urban eTruck, der auf der morgen startenden 66. IAA Nutzfahrzeuge 2016 in Hannover seine Weltpremiere feiern wird.

13.07.2017 - 19:01

Daimler hat als Ziel formuliert, dass 2025 zwischen 15 – 25 Prozent der abgesetzten Mercedes-Fahrzeuge mit einem Elektromotor unterwegs sein sollen. Dafür braucht es auch viele Batterien – die künftig auch im Traditionswerk Untertürkheim produziert werden sollen, wie das Unternehmen heute bekannt gab.

0
0
0
s2sdefault

Premiumanbieter der Woche

KEBA Hersteller Wallboxen

Buchtipp

2017 07 PHOENIX CONTACT

Unsere Medienpartner

Newsletter

Sie wollen nichts mehr verpassen?
Hier unsere Newsletter abonnieren und Sie sind immer rundum informiert!