0
0
0
s2sdefault

Bewertung: 0 / 5

 
Das erste Teaser-Foto des neuen Hyundai Kona Elektro.
Hyundai

Das erste Teaser-Foto des neuen Hyundai Kona Elektro.

Mit dem Hyundai Kona Elektro hat der koreanische Autobauer noch für dieses Jahr ein rein elektrisch angetriebenes SUV angekündigt. Erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt wird das neue E-Auto auf dem Genfer Autosalon. Im Vorfeld verrät Hyundai nun weitere Details zum Kona Elektro.

Das kompakte SUV wird laut Hyundai in 2 Antriebsvarianten mit Akkus unterschiedlicher Kapazität angeboten. Die Top-Version werde voraussichtlich bis zu 470 Kilometer Reichweite nach dem neuen WLTP-Testzyklus aufweisen, so Hyundai. Weitere Details zum Elektromotor sowie zum gesamten Fahrzeug sollen folgen.

15 alternativ angetriebene Fahrzeuge bis 2020

Die Messepremiere des Hyundai Kona Elektro findet im März auf dem Genfer Autosalon statt. Der Marktstart des E-SUV soll in der zweiten Jahreshälfte 2018 erfolgen, kurz nachdem Hyundai mit dem Nexo die 2. Generation seines Brennstoffzellen-SUV in den Handel gebracht hat. Bis 2020 will Hyundai weltweit insgesamt 15 Modelle mit alternativen Antrieben auf den Markt bringen.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

28.02.2018 - 09:11

Wie angekündigt hat Hyundai sein neues Elektroauto Kona enthüllt. Der von Hyundai als Lifestyle-SUV bezeichnete Kona Elektro soll noch in diesem Jahr auf den Markt kommen und neben einem modernen Design v.a. durch zahlreiche Assistenzsysteme und im Vergleich zu vielen anderen Elektroautos durch eine hohe Reichweite glänzen.

03.03.2016 - 11:18

Gestern haben wir einige elektrifizierte Fahrzuge vorgestellt, die aktuell in Genf präsentiert werden. Natürlich sind auf der traditionsreichen Automesse viele weitere elektromobile Neuheiten zu sehen. Darunter auch der Plug-in-Hybrid Kia Optima PHEV, der ab Ende dieses Jahres in Europa erhältlich sein wird. Der erste Plug-in von Kia kombiniert eine 50 kW / 68 PS E-Maschine mit einem 115 kW / 156 PS 2,0-Liter-Benziner, die es auf eine Systemleistung von 151 kW / 205 PS bringen. Im rein elektrischen Betrieb soll eine Höchstgeschwindigkeit von 120 km/h sowie eine Reichweite von bis zu 54 Kilometer möglich sein. Den kombinierten Verbrauch beziffert Kia mit 1,7 Liter auf 100 Kilometer.

20.01.2017 - 10:26

Plug-in-Update: Ab sofort ist der überarbeitete VW Golf GTE bestellbar – für mindestens 36.900 Euro. Die aktualisierte Version des Plug-in-Hybriden besticht v.a. durch dezente optische Neuerungen, die beiden Motoren, die 204 PS Systemleistung erzeugen, und der 8,7 kWh-Akku, der für eine theoretische Reichweite von bis zu 50 km sorgt, sind im Vergleich zum Vorgänger unverändert.

0
0
0
s2sdefault

Premiumanbieter der Woche

2018 05 22 bike energy logo

Newsletter

Sie wollen nichts mehr verpassen?
Hier unsere Newsletter abonnieren und Sie sind immer rundum informiert!