0
0
0
s2sdefault

Bewertung: 0 / 5

 
Der Plug-in-Hybrid MINI Cooper S E Countryman ALL4.
BMW Group

Der Plug-in-Hybrid MINI Cooper S E Countryman ALL4.

Nachdem sich die Elektroauto-Neuzulassungen in 2017 positiv entwickelt haben, ist auch das neue Jahr gut gestartet: Laut Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) zeigten Pkw mit alternativen Antriebsarten im ersten Monat des Jahres 2018 zwei- bis dreistellige Zuwachsraten im Vergleich zum Vorjahresmonat.

Im Januar kamen in Deutschland 2.764 rein batteriebetriebene Elektroautos neu auf die Straße, ein Anteil von 1 Prozent an den gesamten Pkw-Zulassungen des Monats und ein Plus von 108,9 Prozent im Vergleich zum Januar 2017. Die Neuzulassungen von Plug-in-Hybriden stiegen um 87,2 Prozent auf 2.870 Fahrzeuge, Hybridfahrzeuge gesamt kamen auf 9.118 Neuzulassungen – ein Plus von 95 Prozent und ein Anteil an den Gesamtzulassungen von 3,4 Prozent.

Leichter Anstieg beim CO2-Ausstoß

Insgesamt verzeichnete das KBA im Januar 2018 269.429 Pkw-Neuzulassungen, 11 Prozent mehr als im Vorjahresmonat. Mit rund 65 Prozent entfällt der größte Teil auf gewerbliche Zulassungen. Die Diesel-Neuzulassungen gehen weiter zurück, der Anteil betrug im Januar 33,3 Prozent, ein Rückgang um 17,6 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat. Der durchschnittliche CO2-Ausstoß betrug 128,4 g/km (+0,5 Prozent).

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

06.10.2017 - 08:45

Während die gesamten Pkw-Neuzulassungen im September 2017 mit 288.035 Fahrzeugen einen leichten Rückgang um 3,3 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum aufwiesen, verzeichneten alternative Antriebsarten wie in den Vormonaten Zuwächse. Laut Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) wurden im September 2.247 reine Elektroautos (+36,9 Prozent) und 3.118 Plug-in-Hybride (+119,6 Prozent) neu zugelassen.

03.08.2017 - 04:01

Das Kraftfahrt-Bundesamt hat die Neuzulassungen des vergangenen Monats veröffentlicht. Demnach kamen im Juli bei insgesamt 283.080 Pkw-Neuzulassungen 1.820 rein batteriebetriebene Elektroautos neu auf die Straßen – ein Plus im Vergleich zum Vorjahresmonat von 131,8 Prozent. Somit setzte sich der positive Trend des ersten Halbjahres fort.

07.11.2017 - 07:47

Im Oktober 2017 kamen laut Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) 2.180 reine Elektroautos und 2.885 Plug-in-Hybride neu auf die Straßen. Nun hat das KBA die Elektroauto-Neuzulassungen im Detail nachgereicht. Insbesondere an der Spitze hat es einige Veränderungen gegeben.

0
0
0
s2sdefault

Premiumanbieter der Woche

KEBA Hersteller Wallboxen

Buchtipp

2017 07 PHOENIX CONTACT

Unsere Medienpartner

Newsletter

Sie wollen nichts mehr verpassen?
Hier unsere Newsletter abonnieren und Sie sind immer rundum informiert!