Beim möglichen Kauf eines Elektroautos vertraut die große Mehrheit der Kunden den etablierten Autoherstellern mehr als neuen Anbietern – dies ist eines der Ergebnisse der aktuellen McKinsey-Studie "Electrifying insights: How automakers can drive electrified vehicle sales and profitability", für die mehr als 1.000 Autokäufer in Deutschland sowie weitere 6.000 Kunden in den USA, China und Norwegen befragt wurden.

Freigegeben in Wirtschaft

Vor wenigen Monaten konnte das Münchner Startup Sono Motors via Crowdfunding rund 300.000 Euro einsammeln, um sein Solar-Elektroauto Sion weiterzuentwickeln. Für den Aufbau der Prototypen hat Sono Motors die Roding Automobile GmbH als Partner ausgewählt. Das innovative E-Auto soll Mitte 2017 in München vorgestellt werden.

Freigegeben in Wirtschaft

E-Jet: Das Münchner Startup Lilium Aviation hat eine kräftige Finanzspritze bekommen. Skype-Gründer Niklas Zennström investiert 10 Millionen Dollar in die Entwicklung des Elektroflugzeugs. Im kommenden Jahr soll es den ersten Testflug geben.

Freigegeben in Wochenrückblick

Die Zukunftstechnologie Elektromobilität ist bereits heute alltagtaugliche Wirklichkeit. Das beweisen nicht zuletzt die vielen innovativen Unternehmen, die im Bereich Elektromobilität mit funktionalen Produkten sowie wegweisenden Entwicklungen überzeugen. Immer mehr etablierte Firmen und junge Startups bereichern den Markt und tragen dazu bei, dass für jede Anforderung die passende elektromobile Lösung gefunden wird.

Die Idee ist ebenso ungewöhnlich wie bestechend: Hoteliers können schwer verkäufliche Zimmerkontingente gegen Elektroautos und andere E-Fahrzeuge, wie bspw. Teslas oder neue E-Bikes, eintauschen, die sie dann selbst fahren oder ihren Gästen als zusätzlichen Service anbieten können.

Freigegeben in Wirtschaft

Was machen Sie, wenn Sie mit dem Gedanken spielen, ein neues Auto zu kaufen? Zum nächstgelegenen Autohändler der Wahl gehen und sich informieren? Nach Ansicht des kanadischen Startups EVEN Electric sind stationäre Autohändler der alte Weg, Autos zu verkaufen, der zudem nicht auf die speziellen Wünsche und Bedürfnisse von Emobilisten eingeht.

Die Elektromobilität hat das Potenzial, die Karten in der Automobilbranche neu zu mischen: zahlreiche innovative Startups machen den eingesessenen Herstellern Aufmerksamkeit und zunehmend auch Marktanteile streitig. Mit Sono Motors will ein neuer Player auf den Markt, der mit

Wer sagt eigentlich, dass das Thema Elektromobilität beim Elektroauto aufhört? Ein Elektroauto fährt nur wirklich emissionsfrei, wenn es auch durch erneuerbare Energie geladen wird. Daher macht es Sinn ein Elektrofahrzeug mit einer Photovoltaik Anlage, einem Batteriespeicher und Grünstrom Vertrag zu kombinieren. Dieses Paket ist darüber hinaus auch wirtschaftlich äußerst interessant.

Die Crowd soll's regeln... Wenn immer mehr Elektroautos auf die Straßen kommen, braucht es freilich ein flächendeckendes Stromtankstellennetz, an dem von verschiedenen Seiten bereits gearbeitet wird. Aber warum nicht die Ladeinfrastruktur auf Privatpersonen ausweiten, die auf ihrem Grundstück einen leicht erreichbaren Ladepunkt installiert haben?

Mit dem FFZero1 Concept hat das geheimnisumwitterte Startup Faraday Future auf der CES in Las Vegas einen aufsehenerregenden Technologieträger präsentiert. In folgendem Video steht u.a. Faraday Futures Chefdesigner Richard Kim Rede und Antwort zu den Zielen des Unternehmens.

Seite 1 von 6

Premiumanbieter der Woche

2017 03 Goupil

Produkt oder Dienstleistung gesucht?

Sie wollen ein Elektroauto kaufen, suchen eine Ladestation oder Entwicklungspartner?

Nutzen Sie unseren neuen Angebotsservice um bequem Preise und Produkte zu vergleichen:

Angebotsservice

Unsere Medienpartner

Newsletter

Sie wollen nichts mehr verpassen?
Hier unsere Newsletter abonnieren und Sie sind immer rundum informiert!